Montforthaus in Feldkirch

Ausführung: 04.11.2013 bis 19.09.2014
Anschrift: Leonhardsplatz 1, 6800 Feldkirch
Bauherr: Stadt Feldkirch, Schmiedgasse 1-3, 6800 Feldkirch
Planer/Architekt: Mitiska & Wäger Architekten ZT OEG, Kirchgasse 2, 6700 Bludenz
ÖBA: Baumeister Ing. Michael Hassler, Eisengasse 19A, 6850 Dornbirn
Leistungsumfang u. Beschreibung: 3.840 m² Gipskarton- und Gipskartonlochdecken, Tiefgaragendecken, Außendecken in verschiedenen Ausführungen, 1170 m² Akustikdecke mit Spritzputzoberfläche rundem und konkavem Verzug,
4.520 m² Gipskarton-Trennwände, Vorsatzschalen und Schachtwände in verschiedenen Ausführungen
58 St Türelemente, 217 St Brandabschottungen,
Diverse Sonderbauteile

 

 
Lesen Sie hier ein Interview mit Baumeister Michael Hassler zum Neubau des Monforthauses

Weitere Öffentliche Einrichtungen